12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

News & Infos ausserhalb von Augsburg
Antworten
Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 698
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#1 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von ikarus » Di 12. Feb 2019, 16:41

Wie in den Nachrichten zu hören scheint das Artenschutz-Volksbegehren durch zu sein.
Es gibt einen neuen Feiertag in Bayern. :P
Die Natur Flora/Fauna hat in etwa 4,5 Milliarden Jahre auf diesem unseren Planeten überlebt. Natürlich war es immer ein Gehen und Kommen.

Auch die Majas in Bayen, wegen mit auch weltweit, würden ohne dieses Volksbegehrens, respektive der daraus folgenden Folgen, überleben und unsere Ururururenkel würden noch in einen durch Bienen bestäubten Apfel beißen können.

Der Mensch kann die Natur nicht in die Knie zwingen.


Der Wochentag ist zurück. Ich dachte man hätte ihn erschossen. Ich kann so lange warten. Bis dato bleibt alles unvollendet. Es war doch heute nicht Dienstag...

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1425
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

#2 Re: 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von FCAler » Mi 13. Feb 2019, 20:03

Wann gibt es endlich ein Volksbegehren für:

Rettet die Grünen

da würde ich freiwillig Stundenlang zum unterschreiben anstehen, um mit NEIN, zu unterschreiben, denn die sind noch unwichtiger/unnützer wie Insekten! :richtig:
:lol:

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 698
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#3 Re: 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von ikarus » Do 14. Feb 2019, 07:40

Die Grünen muß man nicht retten -
alles Grüne verwelkt mit der Zeit, stirbt ab mit der Zeit oder wird gerodet.
Alles nur eine Frage der Zeit.
Was wir tun können ist, diesen Zeitraum mit allen uns zur Verfügug stehenden Mitteln zu verkürzen.
Der Wochentag ist zurück. Ich dachte man hätte ihn erschossen. Ich kann so lange warten. Bis dato bleibt alles unvollendet. Es war doch heute nicht Dienstag...

Benutzeravatar
外国人
Beiträge: 605
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 14:20
Wohnort: 地球行星,欧洲大州,德意志联邦共和国,巴伐利亚省,奥格斯堡市中心

#4 Re: 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von 外国人 » Fr 15. Feb 2019, 14:47

ikarus hat geschrieben:
Di 12. Feb 2019, 16:41
Wie in den Nachrichten zu hören scheint das Artenschutz-Volksbegehren durch zu sein.
Nicht bloß "scheint". Es hat die größte Beteiligung aller bisherigen Volksbegehren.
Die Natur Flora/Fauna hat in etwa 4,5 Milliarden Jahre auf diesem unseren Planeten überlebt.
Das jetzige Artensterben ist aber keine Naturkatastrophe, sondern menschgemacht. Keine Naturkatastrophe hat in so kurzer Zeit wie der Mensch so viele Arten plattgemacht. Ein Drittel der weltweiten Flora und Fauna ist ausgestorben, seit der Mensch sich eingemischt hat.
Natürlich war es immer ein Gehen und Kommen.
Ein bequemer Standpunkt, um seinen Hintern nicht hochzubekommen. Aber genauso ignorant wie brunzdumm. Man könnte auch sagen: Ein brunzdummer Ignorant, wer sowas von sich gibt.
Auch die Majas in Bayen, wegen mit auch weltweit, würden ohne dieses Volksbegehrens, respektive der daraus folgenden Folgen, überleben und unsere Ururururenkel würden noch in einen durch Bienen bestäubten Apfel beißen können.
Es geht nicht um die Bienen, sondern um den Erhalt der (noch verbliebenen) Artenvielfalt. Hast du nicht verstanden. Macht nix. Du kapierst so vieles nicht. Hatten wir heute schonmal.
伊卡洛斯是从天上掉下来摔死的。他离太阳太近了,烧了翅膀。

Benutzeravatar
外国人
Beiträge: 605
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 14:20
Wohnort: 地球行星,欧洲大州,德意志联邦共和国,巴伐利亚省,奥格斯堡市中心

#5 Re: 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von 外国人 » Fr 15. Feb 2019, 14:55

FCAler hat geschrieben:
Mi 13. Feb 2019, 20:03
Rettet die Grünen
Nicht nötig. Die haben bei der letzten Landtagswahl anderthalb mal soviel Stimmen bekommen wie die Freien Wähler und fast halb soviel wie die Schwarzen Amigos.

Das Volksbegehren hat 18,4 % Zustimmungen erhalten. Ein komfortables Polster für Frau Becker in dem für kommenden Mittwoch anberaumten runden Tisch. Ich gehe aber davon aus, daß es zum Volksentscheid kommen wird. Auf die Watschn, die sich der feiste Söder und sein genauso groß- wie rotkopfeter Kumpel Großbauer Aiwanger dabei einfangen werden, freue ich mich jetzt schon :jubel:
Zuletzt geändert von 外国人 am Fr 15. Feb 2019, 15:20, insgesamt 1-mal geändert.
伊卡洛斯是从天上掉下来摔死的。他离太阳太近了,烧了翅膀。

Benutzeravatar
外国人
Beiträge: 605
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 14:20
Wohnort: 地球行星,欧洲大州,德意志联邦共和国,巴伐利亚省,奥格斯堡市中心

#6 Re: 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von 外国人 » Fr 15. Feb 2019, 14:57

ikarus hat geschrieben:
Do 14. Feb 2019, 07:40
Was wir tun können ist, diesen Zeitraum mit allen uns zur Verfügug stehenden Mitteln zu verkürzen.
Ein reichlich dummer Spruch. "Brunzdumm" könnte man auch dazu sagen. Du scheinst eine Vorliebe für Aussprüche solcher Art zu haben.
伊卡洛斯是从天上掉下来摔死的。他离太阳太近了,烧了翅膀。

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 1841
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

#7 Re: 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von thai.fun » Sa 16. Feb 2019, 23:31

Chinesen Trump'eten. :lach: Ich leg mich Flach ...
... der werfe den ersten Steintisch!

Benutzeravatar
外国人
Beiträge: 605
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 14:20
Wohnort: 地球行星,欧洲大州,德意志联邦共和国,巴伐利亚省,奥格斯堡市中心

#8 Re: 12.02.2019 - der Tag der Hobby-Imker

Beitrag von 外国人 » Mo 18. Feb 2019, 19:51

thai.fun hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 23:31
Ich leg mich Flach ...
Das ist lieb von dir. Aber Danke, kein Bedarf.
伊卡洛斯是从天上掉下来摔死的。他离太阳太近了,烧了翅膀。

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast