Snooker 2019

Diskussionen über Sport
Unterforum: FC Augsburg
Antworten
Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 629
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#1 Snooker 2019

Beitrag von ikarus » Mo 14. Jan 2019, 17:19

Das erste hoch dotierte Turnier eines Jahres ist das sog. Masters in London.

Es ist zwar "nur" ein Einladungsturnier - aber die Besten sind dabei. Und nur die - nämlich die TOP 16 der Weltrangliste Die 2.Besten werden gar nicht erst eingeladen.

Dem Sieger winken 200.000 Pfund. Eine stolze Summe.

Der Vorjahressieger Allen und auch Higgins sind bereits in der ersten Runde rausgeflogen.

Ronnie O'Sullivan - und nur über ihn geht der Sieg, strebt natürlich sein 8.(!!) Titel hier in London an. Man darf gespannt sein.


Die breite Masse eines Volkes besteht weder aus Professoren noch aus Diplomaten. Zitat aus "Mein Kampf"

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 629
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#2 Das Masters 2019 in London

Beitrag von ikarus » Di 15. Jan 2019, 07:08

Gesten wurde auf Eurosport das Achtefinale zwischen
Ding und Lisowski übertragen. Ding gewann 6:1.
Da hat man ganz deutlich gesehen: marginale Unterschiede haben das Ergebnis ausgemacht.
Ding war eben um einen Tick besser - vermutlich machte es die Erfahrung.

In einem weiteren Achtelfinale schickte Ronnie O'Sullivan Stuart Bingham mit 6:2 nach Hause.
Die breite Masse eines Volkes besteht weder aus Professoren noch aus Diplomaten. Zitat aus "Mein Kampf"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast