Es wird immer bescheuerter

Alle News & Infos aus ganz Deutschland
Antworten
Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2474
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#1 Es wird immer bescheuerter

Beitrag von MrACE » Di 16. Okt 2018, 18:13

von: Matthias Becker veröffentlicht am
16.10.2018 - 16:14 Uhr

Ibrahim (8) wurde am vergangenen Sonntag, als er vor einem 15-geschossigen Haus im Märkischen Viertel (Berlin-Reinickendorf) stand, von einem Baumstumpf (50 Zentimeter lang, 35 Zentimeter Durchmesser) erschlagen. Der Junge starb noch vor dem Haus an seinen schweren Verletzungen.

https://www.bild.de/regional/berlin/ber ... .bild.html

Dummheiten von Kindern gab es schon immer!
Aber zum Einen glaube ich nicht, dass es wirklich das Kind war und zum Zweiten scheint sich niemand mehr Gedanken über die Folgen seines Handelns
zu machen.

Ein 8jähriges Kind stirbt sinnlos! irre


Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 629
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#2 Re: Es wird immer bescheuerter

Beitrag von ikarus » Di 16. Okt 2018, 18:27

Fest steht in diesem Zusammenhang aber auch, daß Kinder, bis zu einem gewissen Alter, sich sehr viel von den Erwachsenen "abgucken". Und die sind halt immer öfter kein Vorbild mehr.
Die breite Masse eines Volkes besteht weder aus Professoren noch aus Diplomaten. Zitat aus "Mein Kampf"

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2474
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#3 Re: Es wird immer bescheuerter

Beitrag von MrACE » Di 16. Okt 2018, 18:38

ikarus hat geschrieben:
Di 16. Okt 2018, 18:27
Fest steht in diesem Zusammenhang aber auch, daß Kinder, bis zu einem gewissen Alter, sich sehr viel von den Erwachsenen "abgucken". Und die sind halt immer öfter kein Vorbild mehr.
Meinen Großeltern oder Eltern wären nie auf den Gedanken gekommen, blind irgendwas aus dem Fenster zu werfen!
Wahrscheinlich bin ich auch deshalb nie auf so einen Gedanken gekommen!

Gut aber dass der 10jährige Täter nicht strafmündig ist. In einigen Staaten in Amerika wäre er nun im Gefängnis.
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste