SGB XIII wirds nicht geben

Alle News & Infos aus ganz Deutschland
Antworten
Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 698
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#1 SGB XIII wirds nicht geben

Beitrag von ikarus » Sa 12. Jan 2019, 18:07

Eigentlich wollte ich ich ja aus tagespolitischem Schmarrn raushalten (trotzdem habe ich mal wieder 2 Leserbriefe an die AZ geschrieben - und die wurden sogar angedruckt).
aber was heute zu lesen war - ich kanns einfach nicht glauben(da muß ich über meinen Schatten springen. :no:

Da soll eine Ergänzung/Erweiterung zum SGB (Sozialgesetzbuch) nicht die XIII bekommen
(das letzte Buch hat die # XII), sondern gleuch die XIV,
Begründung: Aberglaube

Das ist tiefstes Mittelalter - und solcher Politik soll man z.B. die sog. Digitalisierung anvertrauen?
Ich bin mir ziemlich sicher - und der letzte Datenklau hats ja gezeigt: die haben keine Ahnung worum es wirklich geht.

Gottseidank bin ich im 7. Lebensjahrzehnt.


Der Wochentag ist zurück. Ich dachte man hätte ihn erschossen. Ich kann so lange warten. Bis dato bleibt alles unvollendet. Es war doch heute nicht Dienstag...

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2551
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#2 Re: SGB XIII wirds nicht geben

Beitrag von MrACE » Sa 12. Jan 2019, 19:35

Das ist ja wohl ein Witz?
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 698
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#3 Re: SGB XIII wirds nicht geben

Beitrag von ikarus » So 13. Jan 2019, 07:39

So wie es aussieht - leider nicht.

Oder war gestern der 1. April? :D
Der Wochentag ist zurück. Ich dachte man hätte ihn erschossen. Ich kann so lange warten. Bis dato bleibt alles unvollendet. Es war doch heute nicht Dienstag...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste