Wintersport

Diskussionen über Sport
Unterforum: FC Augsburg
Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2571
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#1 Wintersport

Beitrag von MrACE » Sa 1. Dez 2018, 09:57

Weltcup-Auftakt in Pokljuka
Biathlon-Skandal: Eine Sportart kämpft um ihre Glaubwürdigkeit
Millionen Deutsche fiebern vor dem Fernseher mit, wenn Biathlon-Star Laura Dahlmeier und Kollegen laufen und schießen. Doch die populäre Wintersportart steckt wegen eines Doping- und Korruptionsskandals in der Krise. Ein Neustart soll die Wende bringen.

http://www.kicker.de/news/olympia/start ... gkeit.html

Schnell ist eine Sportart wieder vom Bildschirm verschwunden und das Geld fehlt dann. Der Zuschauer wird jedenfalls schnell reagieren, wenn der Sumpf nicht bereinigt wird!


Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 711
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#2 Re: Wintersport

Beitrag von ikarus » So 2. Dez 2018, 07:17

Eine Sportart wird in Deutschland angenommen, sobald Deutsche an der Spitze mitkämpfen.
Zumindest meine Wahrnehmung.
Ob es dabei Doping oder Korruption mit im Spiel ist - scheint mir zweitrangig.
-

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2571
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#3 Re: Wintersport

Beitrag von MrACE » So 2. Dez 2018, 10:02

Mir geht es das anders, ich reagiere auf solche Verfehlungen, egal wo sich deutsche Beteiligte befinden.
Beispiel Radrennen!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 711
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#4 Re: Wintersport

Beitrag von ikarus » So 2. Dez 2018, 17:53

Und ich sehe z.B. kein Doping wenn 1/1000 mg einer verbotenen Substanz irgendwo bei irgendwem gefunden wird.
Ich nehme zwar (gottseidank) sehr wenig Medikamente aber ich Befürchte (nein, nicht wirklich), daß auch bei mir speziellim Winter oder über die ganz normale Nahrungsaufnahme was gefunden werden könnte.
Und ich bin nicht mal als Augsburger Stadtmeister, egal worin, verdächtig.

Aber gut - ich will hier keine Diskussion über Sinn und Unsinn von Doping im Allgemeinen anstoßen und erst recht nicht führen.
-

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2571
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#5 Re: Wintersport

Beitrag von MrACE » Fr 28. Dez 2018, 17:41

Kein klarer Kapitän im Team

Die Jagd beginnt: DSV-Adler wollen endlich Tourneesieg

Karl Geiger und Stephan Leyhe als Geheimfavoriten, Andreas Wellinger als Vorjahreszweiter und Richard Freitag als völlig unbekannte Größe: Mit einem breit aufgestellten Team und mehreren Trümpfen wollen die deutschen Skispringer ihre Durststrecke bei der Vierschanzentournee beenden und für den ersten deutschen Gesamtsieg seit Sven Hannawald 2001/2002 sorgen.
http://www.kicker.de/news/wintersport/s ... .html#omNL
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2571
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#6 Re: Wintersport

Beitrag von MrACE » Sa 29. Dez 2018, 17:28

Biathlon-Spektakel auf Schalke
Letztes Highlight für Björndalen und Domratschewa
Im Weltcup waren sie in diesem Winter schon nicht mehr unterwegs, nun verabschieden sich die Biathlon-Olympiasieger Ole Einar Björndalen und Darja Domratschewa endgültig. Auf Schalke enden ihre Karrieren.

http://www.kicker.de/news/wintersport/s ... chewa.html
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 711
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#7 Re: Wintersport

Beitrag von ikarus » Sa 29. Dez 2018, 18:19

Das sollte ein würdiger Abschluß für beide werden.
-

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2571
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#8 Re: Wintersport

Beitrag von MrACE » So 30. Dez 2018, 16:19

ikarus hat geschrieben:
Sa 29. Dez 2018, 18:19
Das sollte ein würdiger Abschluß für beide werden.
Wurde es, dank Doll!

Wierer/Hofer siegen beim Biathlon in Gelsenkirchen
Dolls große Geste bei Björndalen-Abschied auf Schalke
Die Italiener Dorothea Wierer und Lukas Hofer haben das Biathlon-Event auf Schalke gewonnen. Legende Ole Einar Björndalen verabschiedete sich dank Benedikt Doll mit dem dritten Platz ins Karriereende.
http://www.kicker.de/news/wintersport/s ... halke.html

Doll wartete vor der Ziellinie und liess Björn den Vorrang! Großer Sport!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 711
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#9 Re: Wintersport

Beitrag von ikarus » So 30. Dez 2018, 16:39

MrACE hat geschrieben:
So 30. Dez 2018, 16:19
Wurde es, dank Doll!
....
Doll wartete vor der Ziellinie und liess Björn den Vorrang! Großer Sport!
Ja - hab ich auch gesehen.
-

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2571
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#10 Re: Wintersport

Beitrag von MrACE » So 30. Dez 2018, 17:34

Eisenbichler 2., Geiger 10, Leyhe 11. Wellinger und Freund raus, nach Durchgang eins

http://wintersport.kicker.de/winterspor ... 12-30.html
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste