Die Spiele des FC Augsburg

Ergebnisse, Infos und mehr
Antworten
Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

#221 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von FCAler » Mi 6. Feb 2019, 22:18

Ein grauenhaftes Spiel,

das der FCA heute in Kiel abgeliefert hat und mit einer einzigen Torchance kurz vor Schluss noch völlig unverdient gewonnen. :diabolo:

Große Freude kann da eigentlich bei mir nicht aufkommen. :no:

https://fcaugsburg.de/wns/nebulamanuel- ... iter-sind/


Nur der FCA und der FSV Wehringen

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2616
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#222 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von MrACE » Do 7. Feb 2019, 18:47

War gestern in der WWK Arena und habe mir das Spiel in Gesellschaft angetan. Damit wurde es auch nicht besser.
Fußball kann grausam sein, das haben wir selbst ja schon oft genug erlebt. Schade für Kiel, Glück für uns, Viertelfinale wir kommen.
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2616
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#223 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von MrACE » Fr 8. Feb 2019, 19:02

Bremen hat uns schon einige male aufgebaut, deshalb haben wir so eine positive Bilanz gegen die Grün-Weißen.
Es gibt auch immer wieder gute Treffen mit "Augsburg Calling" und diesmal wieder einen tollen recall.

https://www.transfermarkt.de/40-augsbur ... hor_143204

Bei dem Kohlessen währe ich sehr gerne dabei, aber bei aller Liebe, Sonntagspiele auswärts kann ich nie besuchen.
Ich hoffe auf mindestens einen Punkt, vor allem aber auf einen besseren Auftritt als in Kiel.
Bis das Gegenteil bewiesen ist, bleibe ich optimistisch, wenn es erlaubt ist!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

#224 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von FCAler » So 10. Feb 2019, 18:30

Das habe ich in einem anderen Forum dazu geschrieben!

Das schrieb ich doch auch während des Spiels, warum man heute nicht mit Vierer-Kette spielte wenn man mit Stafy - Khedira - Oxfors und Schmid, 4 passende Leute dazu hätte und davor mit Baier und Moravek, zwei Abfangjäger die auch für den Angriff was tun können.

Dann das Max auf links vorne nur "eine einzige" gute Flanke von der Torauslinie zurück legte, die dann Oxford kläglich vergab, sonst aber nicht sichtbar war! Dafür kann doch wohl niemand etwas dafür, wenn der total von der Rolle ist. Diese Variante Max vorne Stafy hinten, funktionierte doch schon mal gut, obwohl das ein paar anscheinend total vergessen haben!

Der Trainer muss doch feststellen in welchem Zustand Max derzeit ist, dann dürfte er ihn eben auch nicht bringen, wenn er dermaßen von der Rolle ist.

Dann hätte er eben den Ji wieder auf links und Hahn auf rechts spielen lassen müssen, mit den Alternativen zum auswechseln, Jensen und Richter, dazu dann noch Cordova für Finnbogason oder Greogitsch.

Es kann mir doch niemand sagen/weismachen, dass das Personal nicht ausreichend wäre, wenn sie sich in Form befinden würden und richtig eingestellt würden! Und eben auch mit der richtigen Taktik 4er Kette spielen und dafür ist der Trainer und sein Co. verantwortlich und sonst niemand.

Ich bin wieder mal stocksauer über diese selbst gemachten Unzulänglichkeiten, ich könnte vor Wut kotzen!

Ich habe fertig!

https://fcaugsburg.de/wns/deutliche-nie ... abschluss/
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

#225 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von FCAler » So 10. Feb 2019, 19:42

https://fcaugsburg.de/wns/baum-in-entsc ... der-hoehe/
Am Ende etwas zu hoch musste sich der FC Augsburg beim SV Werder Bremen 0:4 geschlagen geben. „Wir waren in den entscheidenden Situationen nicht auf der Höhe“, war Cheftrainer Manuel Baum enttäuscht vom Spielausgang. Lesen Sie hier die Stimmen zum Spiel.
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

#226 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von FCAler » So 10. Feb 2019, 22:07

Und hier die Pressekonferenz zum Bremen Spiel

https://www.youtube.com/watch?v=fg8EAllpAHo
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 737
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#227 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von ikarus » Di 12. Feb 2019, 18:34

MrACE hat geschrieben:
Fr 8. Feb 2019, 19:02
...
Bis das Gegenteil bewiesen ist, bleibe ich optimistisch, wenn es erlaubt ist!
Ich will ja nicht den Spielverderber spielen, aber Fatalismus wäre doch ein wenig relistischer.
Nun gebe ich mal eine Prognose ab:
der FCA endet am letzten Spieltag auf dem aktuellen Tabellenplatz. Schwankungen bis dahin sind durchaus drinnen.

Als Zuschauer/Fan/Optimist .... muß man sich doch fragen:
bin ich lieber bei den Letzten unter den Ersten(= 1. Bundesliga) oder
bei den Ersten unter den Zweiten (= 2. Bundesliga)?
-

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2616
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#228 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von MrACE » Di 12. Feb 2019, 21:34

ikarus hat geschrieben:
Di 12. Feb 2019, 18:34
Ich will ja nicht den Spielverderber spielen, aber Fatalismus wäre doch ein wenig relistischer.
Nun gebe ich mal eine Prognose ab:
der FCA endet am letzten Spieltag auf dem aktuellen Tabellenplatz. Schwankungen bis dahin sind durchaus drinnen.

Als Zuschauer/Fan/Optimist .... muß man sich doch fragen:
bin ich lieber bei den Letzten unter den Ersten(= 1. Bundesliga) oder
bei den Ersten unter den Zweiten (= 2. Bundesliga)?
Der Unterschied an Fernsehgeldern beträgt etwa 10 Mio! Damit entwickelt sich ein Club natürlich leichter, als in Liga 2.
Aber so gesehen gibt es natürlich auch in der Regionalliga tollen Fußball, den man mögen kann.
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

#229 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von FCAler » Mi 13. Feb 2019, 16:07

https://www.eurosport.de/fussball/bunde ... tory.shtml
Vor dem 22. Spieltag der Bundesliga stellt sich Daniel Baier vom FC Augsburg im Interview der Woche bei Eurosport den Fragen von Reporter Christian Ortlepp. Baier spricht über seine Liebe zum FCA, den prominenten Co-Trainer Jens Lehmann und ein zufälliges Treffen mit Felix Magath.
Daniel Baier vom FC Augsburg im Interview der Woche bei Eurosport über...
Die Pressekonferenz vor dem Bayernspiel

https://fcaugsburg.de/wns/baum-wir-zieh ... em-strang/
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

#230 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von FCAler » Mi 13. Feb 2019, 22:17

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... haben.html
Vor gut zwei Wochen sorgte der FC Augsburg mit der Verpflichtung von Jens Lehmann als Co-Trainer für Aufsehen. Im Interview mit dem kicker (Donnerstagsausgabe) macht Manuel Baum nun deutlich, dass er die Verpflichtung des prominenten Assistenten nicht als Schwächung empfindet, sondern sie auf seinen Wunsch hin geschah.
Das ist dann doch wohl eine Überraschung,

oder? :bier:
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste