Rund um den FCA

Ergebnisse, Infos und mehr
Antworten
Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#31 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Mi 12. Jul 2017, 17:56

Vorgestellt
Das ist der 1. FC Kaiserslautern
11. Juli 2017

Der nächste Testspielgegner des FC Augsburg ist der 1. FC Kaiserslautern. Am Mittwoch, 12. Juli (18.00 Uhr), trifft die Mannschaft von Manuel Baum in Mals auf ein Gründungsmitglied der Bundesliga. Das Spiel gegen die „Roten Teufel“ wird live und kostenfrei auf der offiziellen Homepage bzw. den Social-Media-Kanälen übertragen.

Jede Menge Tradition und eine sehr enge Bindung zur Region und zu den Fans – dafür steht der 1. FC Kaiserslautern. Seine Heimspiele trägt der 1. FCK im Fritz-Walter-Stadion auf dem altehrwürdigen „Betzenberg“ aus. Von 1963 bis 1996 spielte der Verein ununterbrochen in der Bundesliga. Nach dem Abstieg 1996 und dem direkten Wiederaufstieg gelang den „Roten Teufeln“ etwas Einmaliges im deutschen Fußball: Als bisher einziger Aufsteiger wurden sie 1998 Deutscher Meister.

http://fcaugsburg.de/wns/2017/07/11/vor ... rslautern/

in Kürze gehts los! Viel Spaß


Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#32 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Do 13. Jul 2017, 05:55

FCA siegt 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern
12. Juli 2017
Teilen
Tweet
Google

Der FC Augsburg hat am Mittwoch sein zweites Testspiel der Vorbereitung absolviert. Im Trainingslager in Mals im Obervinschgau trat das Team von Trainer Manuel Baum gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern an, der ein Trainingslager in Österreich absolviert. Der FCA siegte dabei leistungsgerecht 2:0 (0:0).

Nach intensiven Trainingseinheiten gab Manuel Baum möglichst vielen Spielern Einsatzzeiten. Daher bot er in beiden Spielhälften komplett unterschiedliche Teams auf. Die dann noch übrigen Spieler, absolvierten kurz vor dem Anpfiff noch eine zweite Trainingseinheit, nachdem schon am Vormittag alle Spieler auf dem Platz schuffteten. Sein Debüt im FCA-Trikot gab der Österreicher Michael Gregoritsch, der hinter der Spitze Alfred Finnbogason auflief.
http://fcaugsburg.de/wns/2017/07/12/tes ... rslautern/
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#33 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Fr 21. Jul 2017, 22:34

Video zum 2. Max und Dani Gedenkturnier

http://augsburg.original1907.de/2017/07 ... 7.html?i=0

Find ich toll!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#34 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Mi 26. Jul 2017, 05:09

25.07.2017, 16:51
Augsburg: Vor der Reise nach England
Baum kündigt ersten Schnitt im Kader an

Die Hälfte ist geschafft, jetzt geht es an den Feinschliff. Am Dienstag startete Manuel Baum mit dem FC Augsburg in die vierte von sechs Wochen Vorbereitung. Für Mittwoch hat er kurzfristig ein Testspiel anberaumt, am Samstag bricht der FCA dann zu einer England-Reise auf. Aber nicht mit dem kompletten Kader.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... er-an.html
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#35 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Fr 28. Jul 2017, 17:09

Insolvenz der payment solution services GmbH
Bezahlkarte: Fans erhalten kompletten Betrag zurück
28. Juli 2017
Teilen
Tweet
Google

Seit Bekanntwerden der Insolvenz der payment solution services GmbH haben sich der FC Augsburg sowie seine Partner um eine Lösung im Sinne der FCA-Fans bemüht, um die Restguthaben auf den Bezahlkarten zu sichern. Diese Lösung konnte nun gefunden werden.

Die wichtigste Botschaft: Das komplette Guthaben inklusive des Pfandes ist sicher. Es kann innerhalb der kommenden Saison bis zum letzten FCA-Heimspiel am Samstag, 5. Mai 2018, ausgezahlt werden. Auszahlungsbeginn ist der Familientag des FCA, der am Sonntag, 6. August, in der WWK ARENA mit dem Testspiel gegen die PSV Eindhoven stattfindet. Der Familientag wird ausnahmsweise noch einmal mit Bargeldzahlung abgewickelt. Für die anstehenden Bundesliga-Spiele befinden sich der FCA und seine Partner aber im Austausch, um ein neues bargeldloses Bezahlsystem anbieten zu können, bei dem sichergestellt sein wird, dass das eingezahlte Guthaben zu 100 Prozent abgesichert ist.

https://fcaugsburg.de/wns/2017/07/28/be ... g-zurueck/

Ein ganz großes Dankeschön an den FCA und seine Partner. Nun gibt es nichts mehr zu motzen, denn niemand verliert auch nur einen Cent.
Da zeigt sich die Familie FCA, wo Einer für den Anderen (Payment solution-Verbrecher) einspringt.
Das wünschenswerteste wäre jede Bankkarte gelten zu lassen, das ist der geringste Aufwand.
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#36 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » So 30. Jul 2017, 02:01

MrACE » 26 Jul 2017, 05:09 hat geschrieben:25.07.2017, 16:51
Augsburg: Vor der Reise nach England
Baum kündigt ersten Schnitt im Kader an

Die Hälfte ist geschafft, jetzt geht es an den Feinschliff. Am Dienstag startete Manuel Baum mit dem FC Augsburg in die vierte von sechs Wochen Vorbereitung. Für Mittwoch hat er kurzfristig ein Testspiel anberaumt, am Samstag bricht der FCA dann zu einer England-Reise auf. Aber nicht mit dem kompletten Kader.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... er-an.html

1:2-Niederlage im Test gegen Middlesbrough FC
29. Juli 2017
Teilen
Tweet
Google

Zum Auftakt der England-Reise bestritt der FC Augsburg am Samstagnachmittag ein Testspiel beim englischen Premier League-Absteiger Middlesbrough FC. Das Team von Trainer Manuel Baum musste sich dabei knapp 1:2 geschlagen geben, nachdem es zur Pause 1:1 gestanden hatte.

https://fcaugsburg.de/wns/2017/07/29/ni ... brough-fc/

Das war die 2. Garnitur, bin gespannt wie sich die 1. nä. Wo. macht!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#37 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Di 1. Aug 2017, 21:02

England-Reise
FCA überträgt Test aus Southampton live
1. August 2017
Teilen
Tweet
Google

Zum Abschluss der England-Reise tritt der FC Augsburg am Mittwoch, 2. August, (19.45 Uhr Ortszeit / 20.45 Uhr deutscher Zeit) beim Southampton FC an. Diese Partie wird der FCA erneut live übertragen.

Für alle FCA-Fans, die nicht vor Ort sein werden, zeigt der FCA diese Begegnung diesmal aus lizenzrechtlichen Gründen auf der offiziellen Facebook-Seite des FCA. Diese Seite erreichen auch Fans, die keinen eigenen Facebook-Account besitzen.

https://fcaugsburg.de/wns/2017/08/01/fc ... uthampton/
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#38 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Do 10. Aug 2017, 20:29

Gerade erfahren, Boba ist weg, seine Wohnung ist wieder auf dem Markt!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#39 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Mi 6. Sep 2017, 05:08

AUGSBURGS TORHÜTER HAT NR. 1-EIGENSCHAFT
Luthe sammelt für Street Soccer Court

04.09.2017 - 23:11 Uhr
Beim FC Augsburg mag er nur die Nummer 2 im Tor sein, doch sein soziales Engagement macht ihn zur Nummer 1!
http://www.bild.de/sport/fussball/andre ... .bild.html

Es fehlen noch 9000 €
https://twitter.com/AndreasLuthe

Tolle Sache!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2419
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#40 Re: Rund um den FCA

Beitrag von MrACE » Di 14. Nov 2017, 15:20

Schweiz reicht torloses Remis gegen Nordirland
LÄNDERSPIELE: HITZ FÄHRT ZUR WM, STAFYLIDIS SCHEITERT
13. November 2017

Am Wochenende waren wieder einige FCA-Profis mit ihren Nationalteams unterwegs. Während Marwin Hitz mit der Schweiz das Ticket für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland löste, ist für Konstantinos Stafylidis und Griechenland der Traum von der WM geplatzt.

https://fcaugsburg.de/wns/2017/11/13/la ... scheitert/

Schön für Hitz, der zwar kaum Chancen auf Spielminuten hat, aber sicher einen guten neuen Vertrag einfährt.
Schade für Stafy, aber nur mit der Bank wird er sich künftig nicht mehr zufrieden geben.

2 die uns wahrscheinlich verlassen werden!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste