Die Spiele des FC Augsburg

Ergebnisse, Infos und mehr
Antworten
Benutzeravatar
ikarus
Beiträge: 936
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

#341 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von ikarus » Mo 2. Dez 2019, 18:43

MrACE hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 05:10
Ja, Hahn hat deutlich überzogen! Aber alles darf man nicht auf ihn schieben.
Köln hat in Halbzeit 2 auf 3er Kette umgestellt, das hat unser Trainer versäumt und so
hatten die Kölner im Mittelfeld deutliches Übergewicht. 3-5-1 zu 4-3-2
Für mich der Grund der Fehlerkette u. des Ausgleichs
Natürlich - einer allein ist nie schuld.


Die Zeit wird kommen, wo, wer nicht weiß, was ich über eine Sache gesagt habe, sich als Nichtwisser bloßstellt (Schopenhauer)

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2776
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#342 Re: Die Spiele des FC Augsburg

Beitrag von MrACE » Sa 7. Dez 2019, 20:20

Das war eine gewaltige Leistung, trotz der vergebenen Chancen. Man hat richtigen Fußball gesehen und tolle Spielzüge.

Baierlorzer beklagte, dass sich der Schiri das nicht nochmal angesehen hat.

Dabei hat der Schiri sofort gepfiffen und war sich sicher, dass es eine Berührung gab. Dass diese Berührung jeder Stürmer annimmt,

ist doch klar, auch wenn ich den nicht gepfiffen hätte.

Alles Gut, 3 Punkte, Arena grün und Platz 11, super!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste